Textversion

Hier erhaltet Ihr von mir fast täglich die aktuellen Informationen und Hilferufe.




Aktuelle Informationen

Samstag, 12. Mai 2018
Besuch in Mysliborz ( 6 )

...und noch einer

Samstag, 12. Mai 2018
Besuch in Mysliborz ( 7 )

Shila, das Husky-Mädel

Samstag, 12. Mai 2018
Besuch in Mysliborz ( 8 )

...und noch einer

Samstag, 12. Mai 2018
Besuch in Mysliborz ( 9 )

Zottelbär

Samstag, 12. Mai 2018
Besuch in Mysliborz ( 10 )

Ein Mädel

Samstag, 12. Mai 2018
Besuch in Mysliborz ( 11 )

Klein-Mischek

Samstag, 12. Mai 2018
Besuch in Mysliborz ( 12 )

.... ein ganz altes Hundchen, angeblich 15 Jahre.

Samstag, 12. Mai 2018
Besuch in Mysliborz ( 13 )

... und er noch

Samstag, 12. Mai 2018
Besuch in Mysliborz ( 14 )

Der ehemals Obdachlose, der sich so um die Hunde kümmert, hat auch ein Herz für Katzen. Diese zwei Kleinen hat er im Haus in Sicherheit.

Samstag, 12. Mai 2018
Besuch in Mysliborz ( 15 )

Das sind die süssen Mäuse.

Samstag, 12. Mai 2018
Besuch in Mysliborz ( 16 )

Ich hatte von verschiedenen Spendern Sachen bekommen, ganz besonders auch von Frau Steinke, die ich extra dem " Obdachlosen " übergeben sollte..... und so stand er da bei 30 Grad in einer Winterjacke und in einer Sweatjacke mit Mütze, die Jacke hat er auch nicht mehr ausgezogen 3-lol Auch über die Bettdecke hat er sich sehr gefreut, ebenfalls über Handschuhe, warme Schuheinlagen, Schal, lange Unterwäsche usw., halt alles schon mal für den Winter.

Die anderen Sachen z.B. für den Haushalt, auch die Kleidung in den Kisten teilen sich die zwei " Parteien " , sprich Opa und " Obdachloser sowie die Familie von Anja ( ja, auch hier gibt es eine Ania )

Ich kaufe auch immer etwas Lebensmittel ( Nudeln, Reis, Tee usw. ) und diesmal habe ich auch für beide Parteien Gulasch und Hühnchen gekauft, der " Obdachlose " soll auch mal was Gutes haben und satt werden.

Samstag, 12. Mai 2018
Besuch in Mysliborz ( 17 )

Modenschau für die Wintersaison bei 30 Grad

Samstag, 12. Mai 2018
Besuch in Mysliborz ( 18 )

Ganz stolz

Samstag, 12. Mai 2018
Besuch in Mysliborz ( 19 )

Auch das war für ihn.

Wie schon gesagt, auch hier kommt ein Filmchen

Freitag, 11. Mai 2018
Die Hunde sind gut in Deutschland angekommen

Alle Hunde sind gut in Deutschland angekommen.

Witek hat mir morgens um 6.00 Uhr die Hunde gebracht ( er ist also um 4.30 Uhr losgefahren )

Wir haben die Hunde rausgelassen und so konnten sie über 1 Stunde mal richtig wieder flitzen, es war so schön anzuschauen.

In der Zwischenzeit haben wir die Sachspenden für Ania in Witeks Auto geladen.

Lusia war so ängstlich, sie hat die erste halbe Stunde nur unter meinem Auto gelegen, Bruno ist gesprungen wie ein Känguruh, Jacky hat alles mit " alles mir " gekennzeichnet, ja und Timo hat jeden Winkel akribisch erkundet.

Dann wollte ich losfahren.... wollte ich.... aber ich hatte die Clerverness eines Dackels unterschätzt.

Alle Hunde waren problemlos in ihrer Reisebox .....bis auf Timo. Der schlaue Hundemann hat wohl gesehen, daß seine Hundekumpels wieder in so einer dooooofen Box sind und hat sich kurzerhand entschlossen " .... das passiert mir nicht " .

Über eine geschlagene Stunde haben wir damit verbracht, ihn " umzustimmen ". Gute Worte, Witeks Stulle, Leckerchen von mir, Wurst, böse Worte, strenger Ton und viele andere vermeindliche Tricks liefen leider ins Leere.

Dann hat es Witek doch noch geschafft - puuuh !

Die Hunde waren alle ganz brav unterwegs, kein Bellen oder Murren. Naja, wie immer habe ich die Vierbeiner ständig vollgequatscht (....so jetzt fahren wir in ein neues Leben, jetzt sind wir andere Grenze, jetzt seid ihr Deutsche, nur noch 200 KM, gleich sind wir da..... ), vielleicht haben sie ja auch nur kein Laut gegeben, weil sie hofften, der Dosenöffner hält auch bald die Klappe

Wetter bei der Fahrt war gut...... aber der Verkehr.

Unmengen Baustellen, alleine 2 Stück die jeweils 10 KM lang waren, mit Geschwindigkeitslimit von 60 !!! und dann waren ja auch noch so ein paar Sonntagsfahrer unterwegs, die um auf Nummer sicher zu gehen mit 50 gefahren sind, bei einspuriger Fahrbahn nicht schön.

Aber dann, viele Stunden später, waren wir da !

Na, die Rückfahrt war dann auch nicht viel besser, aber wenn ich keine Hunde an Bord hab, kann ich gut damit leben

Freitag, 11. Mai 2018
Die Hunde sind gut in Deutschland angekommen ( 2 )

Die Hunde beim Erkunden der Gegend :-)

Freitag, 11. Mai 2018
Die Hunde sind gut in Deutschland angekommen ( 3 )

Timo

Freitag, 11. Mai 2018
Die Hunde sind gut in Deutschland angekommen ( 4 )

Lusia

Freitag, 11. Mai 2018
Die Hunde sind gut in Deutschland angekommen ( 5 )

Jacky

Freitag, 11. Mai 2018
Die Hunde sind gut in Deutschland angekommen ( 6 )

Bruno

Freitag, 11. Mai 2018
Die Hunde sind gut in Deutschland angekommen ( 7 )

Voll gepackt.

Freitag, 11. Mai 2018
Die Hunde sind gut in Deutschland angekommen ( 8 )

Witeks Auto war rappelvoll mit Futter von den Spenden.

Ich habe auch noch ein Filmchen, das folgt.

Mittwoch, 9. Mai 2018
Leckereien

Gestern war ein richtig " ertragreicher Tag " ich konnte endlich mal ne größere Menge an Knochen usw. für die zwei großen Tierheime ergattern und auch die Pakete von Zooplus sind gekommen.

Mittwoch, 9. Mai 2018
Leckereien ( 2 )

Paket Nr. 1 von Zooplus mit Keksen

Mittwoch, 9. Mai 2018
Leckereien ( 3 )

Dies ist das 2. Paket von Zooplus

Neuere Beiträge  Ältere Beiträge

.




Hilfeseite Kontakt Impressum